Damit Ihre Botschaft ankommt

Schreiben können die meisten Menschen. Texten hingegen will gelernt sein. Es bedeutet, jedes Wort präzis zu wählen und so aneinanderzureihen, dass Spannung entsteht, das Lesen Spass macht und die Botschaft ankommt. Wie beim Malen, wo jeder Pinselstrich eine Bedeutung hat und die Wirkung des Bildes verstärkt.

 

Möchten Sie die Kraft der Sprache in der Unternehmenskommunikation optimal nutzen? Oder die eigene Schreibkompetenz stärken? Dann sind Sie bei mir richtig. Ich schreibe und redigiere im Auftrag von Unternehmen und Agenturen Texte aller Art. Mein Wissen gebe ich zudem in Lehrgängen, Seminaren und firmeninternen Workshops weiter. 

 


Aktuell

Fachartikel «Wissensdurstig»

September 2021 | Für das FHGR-Magazin schrieb ich einen Beitrag zum Thema Lernen und Selbststudium und sprach dazu mit dem Lerncoach Fabian Grolimund und dem Neurobiologen Gerald Hüther. Publiziert in der September-Ausgabe des Magazins «Wissensplatz» der Fachhochschule Graubünden.

Hermann Scherer «Purpose wird überschätzt, Performance unterschätzt»

September 2021 | Im Vorfeld des Marketingevents DirectDay sprach ich mit dem Marketingexperten, Topspeaker und Bestsellerautoren Hermann Scherer über Purpose und darüber, warum er eine USP als schädlich einstuft. Publiziert auf dem DirectPoint-Hub der Schweizerischen Post. 

Erfolgsstory Photovoltaik für IWB: Wenn Worten Taten folgen

22. September 2021 | «Solarplatten sind schwarz und schwarz zieht die Sonne an», sagt der 9-jährige Loris. Umweltschutz ist ein zentrales Gesprächsthema bei Familie Alt. Mit der Photovoltaikanlage auf den Dächern von Einfamilienhaus und Garage liess sie den Worten nun sichtbar Taten folgen. Publiziert im Solarmagazin von IWB. 

Erfolgsstory Photovoltaik für IWB: «Eine Investition ohne Schattenseiten»

7. Dezember 2020 | Die Anlage- und Apparatebauerin Apaco bestückt ihre Flachdächer mit Solarmodulen. IWB begleitet das Projekt und steht ihr beratend zur Seite. Publiziert im Newsletter «Fokus Sonne» der IWB, Ausgabe 8/2020.

Blogbeitrag: Von der Ungewissheit zur Vorfreude

11. Dezember 2018 | Im Oktober fanden in Bern und Chur die Ideationtage statt. Ziel war es, die Studierenden des Bachelorstudiums Multimedia Production der Fachhochschule Graubünden auf das Bachelorsemester vorzubereiten und bei der Ideenfindung zu unterstützen. 

Einfach schreiben – ein Artikel von Bildung-Schweiz.ch

26. April 2018 | Wie man einfach gut schreibt, wollte Martina Tresch von Bildung-Schweiz.ch von mir wissen. Meine Aussagen finden sich zusammen mit jenen von Sprachwissenschaftler Prof. Ivo Hajnal in ihrem Beitrag «Einfach Schreiben. Oder wie aus einem Text eine gute Geschichte wird.» wieder. 

Fachartikel «Aufmerksamkeit – ein knappes und begehrtes Gut»

9. Februar 2017 | Der Mensch nimmt nur wahr, was für ihn von Bedeutung ist. Lesen Sie, wie Aufmerksamkeit entsteht, publiziert im Newsletter DirectPoint der Schweizerischen Post, Ausgabe Februar 2017.